Unser Ingenieurbüro hat sich seit Jahren auf Kontrollen und Bewertungen von Wasserkraftwerken und Infrastrukturen spezialisiert. 

Wir garantieren Fachwissen und Sorgfalt und beraten sie gerne bei jeglichen Problemstellungen.

Auch kümmern wir uns um GIS-basierte Lösungen für Ihre Anlagen.

WASSERKRAFT

Tätigkeitsfelder

•  Inspektionen und Überprüfungen von:

     •  Rohrleitungen

     •  Stollen und Gerinnen

     •  Turbinen

•  Hochgenaue Analyse Korrosion (s. Messungen)

•  Videoinspektionen

•  Assessments

Referenzen

•  Druckrohrleitung St. Pankraz (BZ)

•  Druckrohrleitungen St. Walburg (BZ)

•  Druckrohrleitung Gombaro (SO)

•  Druckrohrleitung Fonti (VB)

•  Druckrohrleitung Brixen (BZ)

•  Druckrohrleitung San Germano (TO)

•  Druckrohrleitung Inverso Pinasca (TO)

•  Druckrohrleitung Villar Perosa (TO)

•  Druckrohrleitung Valfontana (SO)

•  Druckrohrleitung Glurns (BZ)

•  Druckrohrleitung St. Florian (BZ)

•  Triebwasserstollen Cencenighe (BL)

•  Triebwasserstollen Gombaro (SO)

•  Triebwasserstollen Kalserbach (A)

•  Triebwasserstollen Kampl (A)

•  Zahlreiche Druckrohrleitungen und Anlageteile

    kleinerer Anlagen

Kunden

•  Alperia Greenpower GmbH

•  SF Energie GmbH

•  Tiroler Wasserkraft AG

•  Enel Produzione srl

•  Stadtwerke Bruneck

•  4EMME

•  CESI SPA

•  Energie AG

•  Zahlreiche Betreiber kleiner und mittlerer Wasserkraftwerke

INSPEKTIONEN

 

MESSUNGEN

Tätigkeitsfelder

•  Korrosionsmessungen mit LaserScan

•  Messungen von Wand- und Schichtstärken

•  Messungen und Bewertungen von Korrosionsabträgen

•  Überprüfungen von Schweißnähten

•  Kontrollen an Beschichtungen (X-Cut, Cross-Cut, Pull-Off)

Referenzen

•  Kontrollen an der Druckrohrleitung St. Pankraz (BZ)

•  Kontrollen an der Druckrohrleitungen St. Walburg (BZ)

•  Kontrollen an der Druckrohrleitung Gombaro (SO)

•  Kontrollen an der Druckrohrleitung San Germano (TO)

•  Kontrollen an der Druckrohrleitung Inverso Pinasca (TO)

•  Kontrollen an der Druckrohrleitung Villar Perosa (TO)

•  Kontrollen an der Druckrohrleitung Valfontana (SO)

•  Kontrollen an der Druckrohrleitung Glurns (BZ)

•  Kontrollen an der Druckrohrleitung St. Florian (BZ)

•  Kontrollen an zahlreichen Druckrohrleitungen und Anlageteilen

    kleinerer Anlagen

Kunden

•  Alperia Greenpower GmbH

•  SF Energie GmbH

•  Stadtwerke Bruneck

•  4EMME GmbH

•  CESI SPA

•  Energie AG

•  Zahlreiche Betreiber kleiner und mittlerer Wasserkraftwerke

 

BEWERTUNGEN

Tätigkeitsfelder

•  Risikoanalysen

•  Statische Berechnungen

•  Auflagen lt. Beschluss L.R. Nr. 221 vom 02.04.2019

•  Technische Abnahmen

•  Erstellung von Gutachten

•  Tätigkeit als Amts- und Parteisachverständiger

•  Due Diligence von Wasserkraftwerken

Referenzen

•  Risikoanalyse Druckrohrleitung St. Pankraz (BZ)

•  Risikoanalyse Druckrohrleitung Sifon St. Walburg (BZ)

•  Zahlreiche Risikoanalysen und Register für Wasserkraft-

    werke gemäß Beschluss L.R. Nr. 221 vom 02.04.2019

•  Technische Abnahme Kraftwerk Bergkristall

•  Technische Abnahme Kraftwerk Rabenstein

•  Zahlreiche Due Diligences für kleine und mittlere Kraftwerke

•  Gutachterliche Tätigkeit WKW Prags (BZ)
•  Gutachterliche Tätigkeit WKW Rambach (BZ)
•  Gutachterliche Tätigkeit WKW Bruneck (BZ)

 

Kunden

•  Alperia Greenpower GmbH

•  Stadtwerke Bruneck

•  Energie AG

•  Zahlreiche Betreiber kleiner und mittlerer Wasserkraftwerke

 

PLANUNG UND BERATUNG

Tätigkeitsfelder

•  Beratung

•  Planung

•  Bauleitung

•  Projektsteuerung

•  Präzisionsvermessungen

Referenzen

•  Projektsteuerung Wasserkraftwerk Dun (BZ)

•  Projektsteuerung Wasserkraftwerk Rambach (BZ)

•  Projektierung&Bauleitung WKW Göge (BZ - 2,2 MW)
•  Projektierung&Bauleitung WKW Winnebach (BZ - 2,1 MW)
•  Projektierung&Bauleitung WKW Puni (BZ - 3,3 MW)
•  Projektierung&Bauleitung WKW Schnals (BZ - 2,5 MW)
•  Bau einer Schieberkammer an der Wasserkraftanlage Antholz Oberstufe
•  Bau einer Schieberkammer an der Wasserkraftanlage Weißenbach

•  Technische Assistenz WKW San Germano (TO)
•  Technische Assistenz WKW in Skopje (MK)

Kunden

•  E-Werk Dun Kons.-GmbH

•  E-Werk Rambach Kons.-GmbH

•  Energie AG

•  Betreiber kleiner und mittlerer Wasserkraftwerke

 

INFRASTRUKTUREN

ÜBERPRÜFUNG VON TRINKWASSER- UND BEREGNUNGSANLAGEN

Tätigkeitsfelder

Wir erstellen die vom Beschluss der Landesregierung vom 24. Februar 2015, Nr. 204 geforderten Unterlagen in Bezug auf die Funktionstüchtigkeit, die Sicherheit und die Zuverlässigkeit von Trinkwasser- und Beregnungsanlagen durch.

   •  Durchführung von Erstkontrollen

   •  Ausarbeitung von Betriebs- und Wartungspläne

   •  Bewertungen von Rohrleitungen und Anlageteilen

   •  Videoinspektionen

   •  Einbindung der Anlagen ins GIS

Referenzen

•  Trinkwasserversorgungsanlage von Mareit
•  Trinkwasserversorgungsanlage von Mareit Sonnenseite
•  Trinkwasserversorgungsanlage von Jaufental
•  Trinkwasserversorgungsanlage von Telfes
•  Beregnungsanlage Zingerle Antholz
•  Beregnungsanlage Hochkofler Sarntal
•  Beregnungsanlage Unterkircher Vintl

Kunden

•  Betreiber von Trinkwasserversorgungsanlagen

•  Betreiber von Beregnungsanlagen

 

SOFTWARE

App für professionelle Inspektionen

Wir haben SMOHS Inspector entwickelt, um den Betreibern von Wasserkraftanlagen ein professionelles Instrument für ihre Inspektionen zur Verfügung zu stellen. Im Vergleich zu den herkömmlichen Protokollierungen der Inspektionen hat die App folgende Vorteile:

   •  Zentrale Datenspeicherung
   •  Georeferenzierung der Erhebungen
   •  Standardisierung der Daten
   •  Einführung einer einheitlichen Terminologie

       und abgestimmter Bewertungskriterien
   •  Verknüpfung von Skizzen, Fotos, Video- und Audio-Aufnahmen
   •  Automatische Übertragung der Daten von der App in die Datenbank
   •  Automatische Generierung von kundenspezifisch anpassbaren Protokollen

GIS-basierte Software zur Überwachung von Wasserkraftanlagen

Der Mehrwert unserer GIS-basierten Software SMOHS Supervisor ist wie folgt zu begründen:
   •  Aufbau einer zentralen, georeferenzierten Datenbank zur Verwaltung der

       Anlage
   •  Optimierung des Betriebes der Anlagen und Steigerung der Sicherheit

       derselben
   •  Digitalisierung und Georeferenzierung sämtlicher Anlageteile und

       Infrastrukturen
   •  Verknüpfung von Informationen, Plänen, Dokumenten usw.
   •  Abbildung von Gefahrenpotenzialen, potenziellen Schadensereignissen

       und Schadensanfälligkeiten
   •  Bewertung des spezifischen Risikos
   •  Intuitive Abfrage von Informationen
   •  Verknüpfung mit Informationen aus Inspektionen und Instandhaltungen
   •  Dokumentation von betrieblichen Aktivitäten und Entscheidungen (zivil-

       und strafrechtliche Relevanz)
   •  Eventuelle Neuverhandlung Versicherungspolizze
   •  Schnelle und intuitive Abfrage von wichtigen Telefonnummern, E-Mail-

       Adressen, usw.
   •  Gemeinsame Sprache in der Kommunikation zwischen Betreibergesellschaft

       und Stakeholdern (z.B. Zivilschutz) über WebGIS-Plattform.

 
Rufen Sie uns an

Tel: +39 348 7096 445

Schreiben Sie uns eine E-Mail
Besuchen Sie uns
  • LinkedIn Social Icon

Montag bis Freitag: 8:30 - 18:00 Uhr

© 2020 by Armin Kager. Proudly created with Wix.com